| |

Aufgaben

Box1
Die Unterstützung der
Ausbildung junger Menschen
Box2
Die Zusammenarbeit der
Mitglieder im Seefrachtenausschuss
zur Sicherstellung des
Einzugs berechtigter Forderungen

Box3
Die Information der Mitglieder
über Rechtsfragen, über das
Geschehen in den Häfen und in
der Schiffahrt
Box4
Die positive Darstellung und
Förderung des Berufsstandes
nach außen
Die Mitgliedsfirmen unseres Verbandes möchten außerdem Interessierte,
Stellensuchende und Berufseinsteiger ansprechen und informieren.
 

Vorstand

Vorsitzender

Thorsten Fischer

Weserport GmbH
Hüttenstr. 20 | 28237 Bremen
Telefon: +49 421 64301-88
Fax: +49 421 6301-95
E-Mail: tfischer[at]weserport.de

1. stellvertr. Vorsitzender

Kpt. P. Langbein

Bremer Schiffsmeldedienst
Überseetor 20 | 28217 Bremen
Telefon: +49 421 38 48 27
Fax: +49 421 38 08 887
E-Mail: langbein[at]bsmd.de

2. stellvertr. Vorsitzende/Kassiererin

Ulrike Rust

Carl Büttner GmbH & Co.
Herrlichkeit 2 | 28199 Bremen
Telefon: +49 421 69165-12
Fax: +49 421 69165-30
E-Mail: u.rust[at]carlbuettner.de

Schriftführer

Frank Roelfs

Rhenus Maritime Services GmbH
Lloydstraße 4 | 28217 Bremen
Telefon: +49 421 34960-0
Fax: +49 421 341010
E-Mail: frank.roelfs[at]de.rhenus.com

 

Ausbildung

SCHIFFFAHRTSKAUFFRAU/ -KAUFMANN

Schifffahrtskauffrau/-kaufmann ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Besondere Chancen haben hier junge Menschen mit einem Interesse für fremde Sprachen, Kulturen und Menschen. Die Hauptaufgaben sind Organisation, Planung und Steuerung des Transportes von Gütern über See, aber auch an Land.

Damit ist ein Aufgabengebiet abgesteckt, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, von der Schiffsabfertigung im Hafen über Tätigkeiten im Verkauf oder im Finanzwesen über den Umgang mit Containern, rollender Ladung, Stückgut und Getreide bis hin zu Internet und e-Commerce in den verschiedenen Firmen Ihre Interessenschwerpunkte zu verwirklichen. Schifffahrtskaufleute haben den seltenen Vorteil, dass ihre Ausbildung in der ganzen Welt anerkannt ist und sie anders als bei vielen sonstigen Berufen, Ihren Beruf in der ganzen Welt ausüben können. Darüber hinaus sind Schifffahrtskaufleute nicht nur in den Häfen tätig, sondern auch im Inland in Verkaufsbüros von Maklern und Reedern, in der Großindustrie, die importiert und exportiert, bei Versicherungen, Banken u.v.m.

Es gibt zwei Ausbildungsrichtungen: Linienfahrt und Trampfahrt. In der Linienfahrt hat man es mit Schiffen zu tun, die auf festen Routen nach einem festen Fahrplan verkehren. Hier sorgt man vornehmlich für den Transport von Containern, Stückgut oder Kraftfahrzeugen. Die Trampfahrt orientiert sich an konkreter Nachfrage und individuellen Aufträgen. Schiffe in der Trampfahrt verkehren auf unterschiedlichen Routen und bedienen unterschiedliche Lade- und Löschhäfen. Es werden hauptsächlich Massengüter wie Kohle, Getreide und Erdöl, aber auch Projektladungen (besonders große oder schwere Güter, wie zum Beispiel in Einzelteile zerlegte Fabrikanlagen) befördert.

Wenn Sie auch noch das Flair von Schiffen und Häfen lieben, sind Sie in unserer Branche richtig. Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie auf die Berufsinformation der Bundesagentur für Arbeit und suchen Sie dort nach Schifffahrtskauffrau oder Schifffahrtskaufmann.

Um Schifffahrtskauffrau/-mann zu werden, gibt es 3 Wege:

Die klassische Ausbildung für sehr gute Realschüler und Abiturienten

Diese suchen sich einen Ausbildungsbetrieb, bewerben sich dort und werden mit etwas Glück nach einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch, eventuell verbunden mit einem Test, eingestellt. Es wird dann ein Ausbildungsvertrag geschlossen, der entweder über die Regelzeit von 3 Jahren läuft oder bei entsprechender Vorbildung und guten Leistungen auf 2 ½ oder sogar auf 2 Jahre verkürzt werden kann.

Während der Ausbildung wird an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule (BSGAV, Ellmersstr. 24) besucht.
Weitere Infos http://www.bs-gav.de

EHH/DQ für leistungsbereite und motivierte Realschüler

Die Ausbildung richtet sich an Absolventen mit einem mittleren Schulabschluss und einem Notendurchschnitt von mindestens 3,3 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Darüber hinaus darf keines dieser Fächer die Note mangelhaft ausweisen.
Eine wesentliche Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über den Abschluss eines Vorvertrages. Damit verpflichten sich die Unternehmen, die an diesem Model teilnehmen, nach erfolgreichem Abschluss der Einjährigen Höheren Handelsschule mit den Bewerbern ein Berufsausbildungsverhältnis für künftige Schifffahrtskaufleute einzugehen. Der Lehrvertrag über 2 ½ Jahre ist dann garantiert. Ist die Lehre erfolgreich beendet, erhalten die Absolventen sogar zusätzlich die Fachhochschulreife.
Weitere Infos http://www.bs-gav.de/index.php/bildungsgaenge/ehh-handel-und-logistik

Klassische Berufsausbildung gekoppelt mit BWL Studium (Bremer Modell)

Dieses ist eine zeitsparende Ausbildung, in der die klassische Lehre mit einem dualen Studium am BIHV kombiniert wird. Die Ausbildung dauert in der Regel 6 Semester, also 3 Jahre. Durch die Kombination von Lehre, Berufsschule und Studium erlangen die Studenten einerseits theoretisch-wissenschaftliches Wissen, andererseits die sozialen und fachlichen Qualifikationen für eine erfolgreiche Zukunft. Nach dem Abschluss Betriebswirt/-in in Verkehr/Logistik (BiVL) kann der Bachelor- und sogar der Masterabschluss berufsbegleitend an einem Kooperations-Institut erlangt werden.
Weitere Infos http://bihv-ev.de

 

Mitglieder

In alphabetischer Reihenfolge

"K" LINE Sea Highway Services GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 25
28199 Bremen
Tel.: +49 421 5009-0
Fax: +49 421 5009-200
kess.kline.de
AGRAVIS Kraftfutterwerk Oldenburg GmbH
Shipping Department
Stau 199-203
26122 Oldenburg
Tel.: + 49 441 21 889-27
Fax: + 49 441 21 889-2128
agravis.de
BBC Chartering GmbH
Universitätsallee 5
28359 Bremen
Tel.: +49 421 330 75-11
Fax: +49 421 330 75-75
bbc-chartering.com
Befrachtungskontor "HANSA" GmbH
Auf dem Dreieck 5
28197 Bremen
Tel.: +49 421 59 60 6335
Fax: +49 421 59 60 6334
bfk-hansa.de
Bremer Schiffsmeldedienst
Kpt. P. Langbein e. K.
Überseetor 20
28195 Bremen
Tel.: +49 421 38 48 27
Fax: +49 421 380 88 87
bsmd.de
Carl Büttner GmbH & Co.
Herrlichkeit 2
28199 Bremen
Tel.: +49 421 69 165-0
Fax: +49 421 69 165-512
carlbuettner.de
Hansa Marine Logistics GmbH
Terminal 22/4. Stock
Neustädter Hafen West
28197 Bremen
Tel.: +49 421 52 17 731/2
Fax: +49 421 52 17 733
hml-bremen.de
International Shipping Europe GmbH
Contrescarpe 32
28195 Bremen
Tel.: +49 421 522592-0
Fax:
J. Müller Weser GmbH & Co. KG
Neustadtstrasse 15
26919 Brake
Tel.: +49 4401 914-430
Fax: +49 4401 914-439
jmueller.de
Kant GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8b
28217 Bremen
Tel.: +49 421 64 387-0
Fax: +49 421 64 387-44
kant-bremen.de
Meram Schiffahrtskontor
Rolf Hankiewicz GmbH
Lloydstr. 1
28217 Bremen
Tel.: +49 421 38 63 60
Fax: +49 421 392187
nh-chartering.de
Oldenburger Schiffahrts-Kontor GmbH
Dalbenstr. 17
26135 Oldenburg
Tel.: +49 441 21009-0
Fax: +49 441 21009-5550
rhein-umschlag.de
Rabien & Stadtlander GmbH
Kornstr. 283
28201 Bremen
Tel.: +49 421 32 01 32
Fax: +49 421 320135
www.rabien-stadtlander.de
Rhenus Maritime Services GmbH
Lloydstr. 4
28217 Bremen
Tel.: +49 421 34 960-0
Fax: +49 421 34 960-96
maritime-services.rhenus.com
Rhenus Maritime Services GmbH
Lloydstr. 4
28217 Bremen
Tel.: +49 421 34 960-0
Fax: +49 421 34 960-96
maritime-services.rhenus.com
THB Transport- und Handelsberatungsges. mbH
Auf dem Dreieck 5
28197 Bremen
Tel.: +49 421 53 68 68
Fax: +49 421 53 68 678
thb-bremen.de
Thorco Shipping Germany GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8U
28217 Bremen
Tel.: +49 421 9897400
Fax:
thorcoprojects.com
Transport Overseas Shipping GmbH
Am Wall 137/139
28195 Bremen
Tel.: +49 421 33003810
Fax:
to-shipping.com
Weserport GmbH
Hüttenstr. 20
28237 Bremen
Tel.: +49 421 64 301-0
Fax: +49 421 64 301-65
weserport.de


Tel.:
Fax:
 

Zentralverband deutscher Schiffsmakler e.V.

Ziele und Leistungen

Der Zentralverband Deutscher Schiffsmakler e.V. (ZVDS) ist die nationale Dachorganisation aller neun in der Bundesrepublik Deutschland ansässigen örtlichen Schiffsmaklerverbände. Insgesamt sind rd. 280 Schiffsmaklerfirmen im ZVDS organisiert.

Schiffsmakler Vereinigung Kiel/Flensburg e.V.

Wall 47/51
24103 Kiel

Telefon: + 49 (0) 431 / 981 - 0
E-Mail:

Schiffsmaklerverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., Rostock

Ost-West-Straße 12
18147 Rostock

Telefon: + 49 (0) 381 673 00-13
E-Mail:

Vereinigung Lübecker Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V. zu Lübeck

Postfach 14 01 20
23516 Lübeck

Telefon: + 49 4501 / 39001-25
www.schifffahrt-luebeck.de
E-Mail: info[at]schiffahrt-luebeck.de

Vereinigung Wilhelmshavener Schiffsmakler & Schiffsagenten e.V.

Börsenstraße 42 / Börsenplatz
26382 Wilhelmshaven

Telefon: + 49 (0) 4421 75 45 2 0
www.frachtcontor.com
E-Mail: agency[at]neptunship.de

Vereinigung Hamburger und Bremer Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V.

Schopenstehl 15
20095 Hamburg

Telefon: + 49 (0) 40 / 32 60 82
www.vhss.de
E-Mail: info[at]schiffsmakler.de

Schiffsmakler-Verband "EMS" e.V.

Am Flügeldeich 30
26721 Emden

Telefon: +49 (0) 4921 925- 100
E-Mail:

Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V.

c/o Weserport GmbH
attn. Thorsten Fischer
Hüttenstr. 20
28237 Bremen

Telefon: + 49 (421) 64 30 188
www.smv-bremen.de
E-Mail: info[at]smv-bremen.de

Seeschiffsmaklerverband Rhein-Ruhr e.V.

Postfach 13 02 15
47102 Duisburg

Telefon: +49 2066 998310
www.smv-rheinruhr.de
E-Mail: info[at]smv-rheinruhr.de

 

Vielen Dank für Ihr Interesse

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung?
Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V.
c/o Weserport GmbH
Thorsten Fischer
Hüttenstr. 20 - 28237 Bremen
Fon: + 49 (421) 64 30 1-88
E-Mail: info[at]smv-bremen.de

Impressum

Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V.

Vorstand:
Thorsten Fischer
Peter Langbein

Telefon: +49 (421) 64 30 188
E-Mail: info[at]smv-bremen.de

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Bremen unter VR 2459

Konzept, Design und Realisierung
BÖWA GmbH in Kooperation mit Marketing Werkstätte

BILDNACHWEISE
Auf den Seiten dieser Internetpräsenz wurde ein Foto von fotolia.com verwendet.
#16407827 | © Gabriele Rohde

Rechtliche Hinweise

COPYRIGHT
Das Copyright für veröffentlichte, von der Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V. selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V. nicht gestattet.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Unsere Website und die darauf bereitgestellten Informationen werden einer sorgfältigen Überprüfung unterzogen und regelmäßig aktualisiert. Diesbezüglich kann jedoch keine Garantie über Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der Angaben gewährleistet werden. Dies beinhaltet besonders direkte oder indirekte Links zu anderen Websites. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÜR LINKS
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil 312 O 85/98 „Haftung für Links“ entschieden, dass durch die Verankerung eines Links auf einer Webseite/Homepage die Inhalte der verlinkten Seiten mit zu verantworten sind. In Bezug auf das Urteil des Landgerichtes, kann die Haftung durch eine explizite Abgrenzung zu den Inhalten der Webseiten abgewendet werden.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten, die sich hinter den angegebenen Links, den dahinter stehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und unsichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, so ist uns dieses nicht bekannt. Auf entsprechende Benachrichtigung hin wird selbstverständlich der Link zu dem entsprechenden Server entfernt.

Datenschutz

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Informationen über uns als Verantwortliche
Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

Schiffsmakler-Vereinigung für Küsten- und Seeschiffsbefrachter e. V.
c/o Weserport GmbH
Hüttenstr. 20
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: +49 421 64 30 188
Telefax: +49 421 64 30 195
E-Mail: ops[at]thb-bremen.de

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung
Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Cookies
a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies
Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies
Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit
Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

Google reCAPTCHA
In unserem Internetauftritt setzen wir Google reCAPTCHA zur Überprüfung und Vermeidung von Interaktionen auf unserer Internetseite durch automatisierte Zugriffe, bspw. durch sog. Bots, ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Durch diesen Dienst kann Google ermitteln, von welcher Webseite eine Anfrage gesendet wird sowie von welcher IP-Adresse aus Sie die sog. reCAPTCHA-Eingabebox verwenden. Neben Ihrer IP-Adresse werden womöglich noch weitere Informationen durch Google erfasst, die für das Angebot und die Gewährleistung dieses Dienstes notwendig sind.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Sicherheit unseres Internetauftritts sowie in der Abwehr unerwünschter, automatisierter Zugriffe in Form von Spam o.ä..

Google bietet unter

https://policies.google.com/privacy

weitergehende Informationen zu dem allgemeinen Umgang mit Ihren Nutzerdaten an.

Google Fonts
In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner